Turn-Talentschul-Pokal 2019 in Berlin

Turn-Talentschul-Pokal 2019 in Berlin

Turn-Talentschul-Pokal 2019 in Berlin

Am 24.03.2019 turnten die Altersklassen acht, neun und zehn um die Pokale beim TTS-Pokal in Berlin. Bei diesem Mannschaftswettkampf turnen vier Starter in einer Mannschaft, wobei die zwei Besten das Gesamtergebnis bilden. Dabei vergleichen sich deutschlandweit die Turn-Talent-Schulen untereinander.
Unsere jüngsten Starter der Altersklasse 8 erreichten mit der Mannschaft den 9. Platz. Hier muss in Zukunft mit großem Ehrgeiz weitergearbeitet werden, um eine Leistungssteigerung zu erreichen.
In der Altersklasse 9 erreichte die Turntalentschule des SV Halle den 2. Rang. Die Freude war bei allen Beteiligten riesengroß, dass mit der Mannschaft ein Podestplatz erzielt wurde. Das beste Einzelergebnis erreichte Theodor Frey mit Rang 4. Die Starter Elias Klöpper, Julian Kehl und Malte Bromann platzierten sich im Mittelfeld.

Jann Tandel turnte bei unseren Erfurter Turnfreunden in der Mannschaft der Altersklasse 10 mit. Er erreichte in der Einzelwertung Rang 11. Mit der Mannschaft landete er auf dem bronzenen Podest.